Leben am Deutzer Hafen

Bereits seit einigen Jahren gibt es Ideen, den Hafen um zu nutzen. Wir geben Ihnen einen Überblick über planerische Voraussetzungen und zeigen Ihnen interessante Entwürfe und Visionen zu einem Leben am innerstädtischen Hafen. 

Was erhoffen sich Städteplaner, Verwaltung, Politik und Wirtschaft von diesem Areal? Welche Vorbilder gibt es national und international zum Thema »Wohnen und Arbeiten am Wasser«: Einen Überblick und Diskussionsbeitrag liefert dieses Kapitel.


Deutzer Hafen im hdak

Veranstaltungstipp für Dienstag, 25. Oktober 19 bis 20 Uhr

Am kommenden Dienstag, 25. Oktober 2016 lädt das Haus der Architektur Köln in den Kubus am Josef-Haubrich Hof ein. Eine Stunde Baukultur gibt es ab 19 Uhr. Architekten, Stadtplaner, interessierte Fachleute und Laien sowie Vertreter der Stadtverwaltung Köln diskutieren über die Planungen zum Deutzer Hafen. Anne Luise Müller, Leiterin des Stadtplanungsamtes der Stadt Köln, stellt die Ergebnisse des städtebaulichen Workshops vor. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter > hdak-koeln.de

0 Kommentare