VISIONALE 2014 Workshop: Besichtigung Büro•Campus•Deutz, Deutzer Hafen

Agenda 4 Wettbewerb – 2007/2008, 2. Platz

Ziel des Agenda 4 Wettbewerbs (Auslobung durch STRABAG Real Estate GmbH):

Förderung des immobilienwirtschaftlichen, akademischen Nachwuchses 

 

Form:

Projektarbeit für interdisziplinäre Teams

 

Aufgabe:

Entwicklungsperspektiven für den Gewerbe-und Hafenstandort Köln-Deutz

 

Jury:

Stakeholder und Hochschulvertreter

 

Ergebnis:

3 prämierte von 20 eingereichten Arbeiten

2. Preis: DOCK CUBES – EIPOS Dresden

2. Preis: DOCK CUBES - EIPOS Dresden
2. Preis: DOCK CUBES - EIPOS Dresden

In einheitlicher Formsprache entwickelt die Arbeit ein schlüssiges Konzept mit drei Hauptnutzungen: Den »Office Cubes« im engeren Wettbewerbsgebiet, den »Technology Cubes« zwischen Siegburger Straße und Hafen sowie den »Logistic Cubes« westlich des Hafens.

 

Mit dem Konzept des Übergangs von Büro über Technologie hin zu einer weiteren gewerblichen Nutzung des Hafenareals für Logistiker, hebt sich der Entwurf mit seiner Grundidee deutlich von allen anderen ab.